Aquintos TWIN DUPLEX ALLinONE ECO MIX 1665 Kombifilteranlage mit separatem Salzsolebehälter

Artikelnummer: AQTEMIX1665

Kategorie: Aquintos ALLinONE TWIN DUPLEX Kombifilteranlagen

3.800,71 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

 
sofort verfügbar (1 - 2 Werktage)
Artikeldetails
 Aufbau der Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage

Die Aquintos TWIN Duplex Kombifilteranlage ALLinONE 1665 ist eine vollautomatisch arbeitende Filteranlage zur Filtration von eisenhaltigem,- manganhaltigem,- ammoniumhaltigem und hartem Wasser aus dem Trink-, Brunnen- und Brauchwasser. Die zwei Drucktanks bestehen aus korrosionsbeständigem GFK inkl. Einbauten zur Wasserverteilung und einer Filterfüllung ECO-MIX. Eine der beiden Druckflaschen ist mit einem Zentralsteuerventil Clack TT1 CI (mengengesteuert) ausgestattet und wird, über ein automatisches 3-Wegeventil aus Norly gesteuert. Über die LED Anzeige im Display, des Zentralsteuerventil TT1 CI der Kombifilteranlage / Pendelanlage / Duplex Filteranlage kann jeder Zeit der aktuelle Arbeitsschritt der momentan betriebenen Patrone abgelesen werden.

Erst wenn Patrone A ihre angegebene Kapazität erreicht hat, schaltet die TWIN Duplex Filteranlage von Patrone A zu Patrone B, da es sich um eine Pendelanlage handelt. Sie haben immer aufbereitetes Wasser. Von der A Säule mit dem Clack TT1CI Steuerventil wird ein Soleschläuch zum Salzsolebehälter verlegt. Der Solebehälter ist mit einem Siebboden und einem Schutzrohr ausgestattet, in dem sich die Absaugeinrichtung (der Schwimmerschalter) befindet (An diesem Anschluss wird der Soleschlauch angeschlossen). Das Restvolumen im Behälter ist für den Salzvorrat und die gebildete Salzsole welche für eine saubere Regeneration der Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 benötigt wird. Durch Abnehmen des Deckels, kann ganz einfach in großen Mengen Salz in den Solebehälter auf den Siebboden nachgefüllt werden. Das Clack TT1CI Zentralsteuerventil ist ein, mengen.- und zeitgesteuertes Zentralsteuerventil. Das mikroprozessorgesteuerte Steuerventil kontrolliert alle Steuerungsprozesse vollautomatisch mit frei einstellbarer Rückspülung. Der separate 100 Liter Salzsolebehälter dient zur Bildung der Salzlösung bzw. Sole. Das Wasser wird vollautomatisch in den Salzsolebehälter eingefüllt und über ein Sicherheitsventil / Schwimmerschalter vor Überfüllung geschützt. Als weitere Sicherheitseinrichtung ist ein seitlich angebrachter Überlaufanschluss.


Funktion der Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage

Die Aquintos Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage arbeitet vollautomatisch die zu vor Festgelegten Prozesse ab. Das Filtermedium ECOMIX® ist eine Mischung verschiedener Austauscherharze und Filtermaterialien. Diese einzigartige Mischung ist in der Lage Eisen, Mangan, Ammonium, Wasserhärte und organische Verunreinigungen wie Gerbstoffe sicher zu entfernen. Das ECOMIX® ist dabei praktisch unabhängig von der Beschaffenheit des Ausgangswasser, der pH Wert und der Sauerstoffgehalt spielen bei diesem Filtermaterial keine Rolle. Die Aquintos TWIN Duplex ALLinOne 1665 Kombifilteranlage mit ECOMIX® liefern immer zu 100% sauberes Wasser, frei von Eisen und Mangan, somit ist die Aquintos TWIN Duplex ALLinONE Filteranlage ideal zur Aufbereitung von Brunnenwasser geeignet. Die Aquintos Duplex ALLinONE Kombifilteranlagen sind besonders einfach in der Handhabung und absolut zuverlässig im Ergebnis.

Die Lebensdauer des Filtermedium beträgt mindestens 5 Jahre und wird dauerhaft und verlustfrei mit Sole regeneriert. Während der Regeneration wird ein Konzentrat aus Eisen, Mangan, Ammonium und kalkhaltigem Abwasser über den Ablussschlauch ins Abwasser abgeleitet. Ist die Lebensdauer des Filtermaterials überschritten kann die TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage mit neuem ECOMIX befüllt werden. Zur Bildung der Salzsole werden handelsübliche Regeneriersalztabletten in den Salzsoletank eingefüllt, die notwendige Menge Wasser füllt die TWIN Duplex ALLinONE 1665 vollautomatisch nach Bedarf nach. Die TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage läuft praktisch wartungsfrei, nur der Füllstand der Salztabletten muss durch den Anlagenbetreiber regelmäßig überwacht werden.

Bitte beachten Sie, dass vor der TWIN Duplex Aquintos ALLinONE 1665 Kombifilteranlage ein Vorfilter montiert werden muss. Durch den Vorfilter werden unerwünschte Sedimente, Partikel, Schwebstoffe zurückgehalten. Die unerwünschten Partikel können ohne Vorfilter Injektoren ect. verstopfen. Im Bezug auf einen passenden Vorfilter stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Zu empfehlen wäre hier ein BIG BLUE Filtergehäuse, alternativ dazu eine Cintropur Filtergehäuse. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl eines passenden Vorfilter / Wasserfilter.

Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage und die Vorteile

 

  • Die Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage arbeitet nahezu unabhängig von der Beschaffenheit des Rohwassers.
  • Die Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1655 Kombifilteranlage gefüllt mit ECOMIX® sind einfach in der Handhabung und liefern immer das perfekte Ergebnis.
  • Eisen bis 15mg / Liter und Mangan bis 3mg / Liter werden sicher entfernt
  • Die Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage hat einen besonders geringen Salzverbrauch.
  • Sprengen Sie Ihren Rasen ohne das Braune Ablagerungen auf Terrassenplatten und Gehwegen zurückbleiben. Nutzen Sie ihr Brunnenwasser bedenkenlos für sanitäre Anlagen ohne braune Ablagerungen zu fürchten.
  • Verwenden Sie die Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage mit ECOMIX® zum aufbereiteten ihres Brunnenwasser zb. auch für Ihre Waschmaschine / und Hochdruckreiniger.
  • Einfaches Duplex Pendelverfahren, Ihnen steht 24 Stunden aufbereitetes Wasser Zur Verfügung.

Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1655 Kombifilteranlage der Ablauf einer Regeneration

Rückspülen / Backwash: Schritt 1. Dient zum Auflockern des ECOMIX und zum Ausspülen von abfiltrierten Stoffen. Die Fließrichtung ist im Vergleich zum Normalbetrieb umgekehrt / entgegengesetzt.

Besalzung / Brine: Schritt 2. Durch Unterdruck einen wird die Sole aus dem Salzlösetank angesaugt und durch den korrosionsbeständigem GFK inkl. Einbauten zur Wasserverteilung und das ECO-MIX. Filtermaterial geleitet.

Spülen/Rinse: Schritt 3. In diesem Arbeitsschritt werden alle Salze die im Arbeitsschritt 2 Brine angesaugt wurden wieder rückstandsfrei ausgespült. Kurz gesagt, hier wird klargespült.

Füllen / Refill: Schritt 4. Das Wasser wird zur erneuten Salzsolebildung in den Salzlösetank eingefüllt.

Die Regeneration erfolgt vollautomatisch im Pendelverfahren.

Lieferumfang:

1 x Aquintos TWIN Duplex ALLinONE 1665 Kombifilteranlage inkl. 200 Liter Salzsolebehälter
1 x Abwasser,- und Überlaufschlauch Länge 200cm
2 x Panzerschlauch / Flexschlauch Länge 100cm
1 x Wasserhärtemessbesteck
1 x Einbau,- und Bedienungsanleitung

Gegen Aufpreis erhalten Sie folgende Produkte die eventuell für die Montage noch erforderlich sind.

Montageblock 1" inkl. Bypassfunktion und Verschneideeinrichtung
Eine Auswahl an Filtergehäuse / Vorfilter / Wasserfilter finden Sie un unserem Onlineshop.
Alternativ dazu fragen Sie uns einfach.

BIG BLUE Filtergehäuse 10" x 4,5" mit 1" IG
BIG BLUE Filtergehäuse 20" x 4,5" mit 1" IG
BIG BLUE Sedimentfilter 10" x 4,5" in 10µ
BIG BLUE Sedimentfilter 20" x 4,5" in 10µ

Cintropur Filtergehäuse NW25 und NW32 mit 1" Anschluss inkl. Zubehör wie Manometer / Wandhalter / Kugelhahn etc. wäre verfügbar.

Versandgewicht:
135,00 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
40,60 × 40,60 × 187,40 cm