Aquintos Pool-Flex 05-07-W Dosierpumpe für Schwimmwasseraufbereitung mit pH Wert, Redox, und freiem Chlor- Kontroll- Regelzähler

Artikelnummer: AQPW0507

EAN: 4260491235664

Kategorie: Wandmontage

Dosierpumpe zur Schwimmbadwasseraufbereitung / Poolwasseraufbereitung Pool-Flex 0507-W zur Dosierung und Regelzählung des pH Wert, Redox und von freien Chlor.  Förderleistung normalbetrieb 5 l/h bis max. 7bar

Beschreibung anzeigen 
649,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stück

Aquintos Pool-Flex 05-07 Dosierpumpe für Schwimmwasseraufbereitung mit pH Wert, Redox, und freiem Chlor- Kontroll- Regelzähler

Aquintos Pool-Flex Dosierpumpen sind Mikrocontroller-Dosierpumpen mit pH, RX (mV), freiem Chlor-Kontroll- und Regelzähler. LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, ON/OFF-proportionale Betriebsarten, mit einem Mess-bereich für pH 0-14, Redox (1000-1400mV), freies Chlor 0,2 - 200ppm.

Die Aquintos Dosierpumpen Pool-Flex werden durch eine PTFE-Membran angetrieben, die auf einem Kolben eines Elektromagneten montiert ist. Wenn der Kolben des Elektromagneten anzieht, wird im Pumpenkopf ein Druck erzeugt, der einen Flüssigkeitsausstoß aus dem Auslassventil bewirkt. Nach Beendigung jedes Pumpimpulses bringt eine Feder den Kolben in die Ausgangsstellung zurück und ermöglicht so einen Flüssigkeitsrückzug durch das Saugventil.

Zusätzliche Funktionen:

  • 4-20mA Ausgang
  • Freier Spannungsrelais-Alarmausgang
  • Manuelle / automatische Temperaturkompensation 0-100°C
  • Näherungsschalter
  • Eingang für Pegelschalter
  • Jedes Mal, wenn die Pumpe im Alarmzustand ist, wird das Service-Ausgangsrelais aktiviert.
  • Pumpensteuerungen
  • Menünavigationstasten
  • Bestätigen Taste „OK“
  • Alarm - LED „gelb“
  • Pulse LED „rot“
  • Power on LED „grün“
  • LCD - Display

Die Förderleistung der Pumpe ist abhängig vom Gegendruck in der Druckleitung (bitte Durchfluss vs. Druckmembran prüfen) und von den physikalischen Eigenschaften der zu dosierenden Chemikalie. Als allgemeine Regel gilt, dass die Pumpenfördermenge höher ist, wenn der Gegendruck niedriger ist.


Technische Eigenschaften

  • Pumpenkörper Konstruktion aus mit Anti-Säure-Glimmer gefülltem, verstärktem Polypropylen.
  • Hervorragende Wasserbeständigkeit für harte Anwendungen.
  • Pumpenschutz: IP65.
  • Entweder Wand- (W-Flex) oder Fußmontage (F-Flex) als Installationsoptionen verfügbar.
  • Option für niedrigen Flüssigkeitsstand verfügbar, um den Verlust der Ansaugung zu verhindern.
  • Blinkende LED zeigt die Hubfrequenz der Pumpe an.
  • Manueller Entlüftungskopf aus Polypropylen für sicheres und einfaches Ansaugen mit langlebiger, leckfreier Entlüftungsventilbaugruppe.
  • Membranen sind von überlegener Konstruktion robusten PTFE-Bearbeitungsteilen, nicht verbundenen Verbundschichten, für optimale Flexibilität und lange Lebensdauer.
  • Eine Vielzahl von Chemikalien können aufgrund unterschiedlicher Fördermedienmaterialien gepumpt werden, darunter glasgefülltes Polypropylen (GFPPL), PVC, Polyvinylidenfluorid (PVDF), PTFE, Plexiglas und 316SS.
  • Ventile und Dichtungen aus FPM (Viton), EPDM (Dutral), Nitryl, Silikon, Keramik und Legierungen.
  • Sofortige Installation und Inbetriebnahme, als Standardzubehör bei allen Modellen enthalten sind eine Injektions- Gegendruckventilbaugruppe und eine Fußventil-/Siebbaugruppe, einschließlich Auslass-, Absaug- und Entlüftungsschläuchen.
  • Sicheres und einfaches Ansaugen und Ventilwartung, als Standardzubehör enthalten ist eine Entlüftungsventilbaugruppe, einschließlich Rücklaufschlauch.
  • Schutz des Bedienfelds durch eine selbstklebende Polyesterfolie, wetterfest und UV-beständig.
  • Die Produkte werden nach CE-Richtlinie hergestellt.

Technische Anforderung

  • Standardstromversorgung (Schwankungen dürfen ±10% nicht überschreiten): 230-240 V AC 50-60 Hz
  • Überspannungskat. II.
  • Umgebungsbedingungen: Schutzart IP65
  • Montagehöhe bis: 2000 m
  • Umgebungstemperatur: 5°C bis 40°C
  • Normale Kapazität: 5 l/h
  • Maximale Kapazität: 13 l/h
  • Maximaler Gegendruck: 7 bar
  • Maße Höhe 221mm, Breite 120mm, Tiefe 196mm

Einsatzbereich

  • PH Regulierung 0-14 pH
  • Chlor Regulierung
  • Redox Messung / Überwachung
  • Poolwasseraufbereitung
  • Poolwasser
  • Schwimmbadwasseraufbereitung
  • Schwimmbadwasser
  • Entsäurung
  • Aufhärtung

pH Wert
Der pH-Wert ist ein Maß für den sauren oder basischen Charakter einer wässrigen Lösung. Der pH-Wert gibt Aufschluss über den Zustand des Poolwassers. Ein pH-Wert von 0 bedeutet absolute Säure, ein pH-Wert von 14 bedeutet absolute Alkalität. Der Idealbereich für Schwimmbadwasser liegt zwischen 7,2 und 7,4pH.

Redox
Die Redoxmessung im Schwimmbad ist ein Verfahren zur Bestimmung der Wirksamkeit der Wasserdesinfektion. Mit einer speziellen Elektrode wird ein Spannungswert in mV (Millivolt) ermittelt, der Auskunft über das Verhältnis von Desinfektionsmittel (Chlor) und Verunreinungen (organische Stoffe, Keime) gibt. Die Redoxspannung zeigt also in der Praxis, wie schnell Keime vom Desinfektionsmittel abgetötet werden können. Der Redoxwert hängt auch von Wassertemperatur und pH-Wert ab, daher ist er nur unter ähnlichen Bedingungen vergleichbar.

Freies Chlor
Wie hoch sollte der Gehalt an „freiem“ Chlor im Wasser sein? Der durchschnittliche Gehalt an „freiem“ Chlor liegt bei privaten Schwimmbecken zwischen 0,5 und 1,0 mg pro Liter, bei höheren Temperaturen bzw. bei hohem Badebetrieb sollte der Gehalt auf 0,7 bis 1,2 angehoben werden.

Lieferumfang

Aquintos Pool-Flex 05-07 Magnet-Membrandosierpumpe
Injektions-/ Gegendruckventilbaugruppe
Fußventil-/ Siebbaugruppe
Auslass-, Absaug- und Entlüftungsschlauch
Einbau- und Bedienungsanleitung

Versandgewicht:
2,90 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
22,10 × 12,00 × 19,60 cm