Aquintos MKB60S Slim - Line Enthärtungsanlage Wasserenthärtungsanlage Entkalkungsanlage + Anschlussset I

Artikelnummer: AQMKB60S+A1

EAN: 4260491232816

Kategorie: Aquintos SLIM- Line Enthärtungsanlagen Entkalkungsanlagen

Kapazität bei 10° dH = 6000 Liter
Kapazität bei 15° dH = 4500 Liter
Kapazität bei 20° dH = 3000 Liter

( wöchentlich )

Ideal für einen 2-6 Peronenhaushalt
Beschreibung anzeigen 
418,18 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (DPD)

 
sofort verfügbar (2 - 3 Werktage)
Artikeldetails

Aquintos MKB60S Slim - Line Enthärtungsanlage Wasserenthärtungsanlage Entkalkungsanlage + Anschlussset I

Unsere Wasserenthärtungsanlage MKBS Slim wurde in sehr kompakter Bauweise, für die Private und Gewerbliche Anwendung entwickelt. Aufgrund des sehenswerten und extrem schmalen Kabinett Design, kann die Kabinett- Enthärtungsanlage auch im Verkaufsraum oder anderen Aufstellungsorten montiert werden, wo der Platzbedarf nur sehr eingeschränkt ist und ohne das die MKBS Ihnen wirklich auffällt. Über das LED Display des Zentralsteuerventil BNT 165 am Wasserenthärter kann der momentane Arbeitsschritt abgelesen werden.

Die Aquintos MKBS Slim arbeitet nach dem Ionenaustauscherverfahren, d.h. Sie tauscht die Härtemineralien Calcium (Ca²) und Magnesium (Mg²) anteilig durch Natriumionen (Na) aus. Der Kalk wird somit entfernt und das Ergebnis ist weiches Wasser.


 

Aufbau der Aquintos MKB60S Slim Wasserenthärtungsanlage

Die Aquintos MKBS ist eine vollautomatisch arbeitende Wasserenthärtungsanlage zur Enthärtung von kalkhaltigem Trinkwasser. Der Wasserenthärter setzt sich aus der im Slim Kabinett stehenden GFK Druckflasche, gefüllt mit hochwertigem Regenerationsmaterial (Ionenaustauscherharz), dem Zentralsteuerventil BNT 165 sowie der Absaugeinrichtung (Schwimmerschalter) zusammen.

Der umliegende Bereich im Kabinettbehälter dient zur Bildung der Salzlösung bzw. der Sole. Das Wasser wird vollautomatisch in den Salzsolebehälter eingefüllt.
Über ein Sicherheitsventil / Schwimmerschaltersensor wird das Kabinett vor Überfüllung geschützt.

 

Ionenaustauscherharz der Aquintos MKB60S Slim Wasserenthärtungsanlage

Das Herzstück neben den Steuerventil jeder Wasserenthärtungsanlage ist das Ionenautauscherharz. Dieses Harz ist mit Natrium-Ionen (Na) besetzt. Wird also hartes Trinkwasser über das Harzbett geleitet, so werden die im Wasser vorhanden Calcium- und Magnesium (Ca² / Ma²) gegen die am Harz befindlichen Natruinionen ausgetauscht. Das Ergebnis ist weiches Wasser.

Das Harz besitzt eine Lebensdauer von über 20 Jahren.

 


Aquintos MKB60S Wasserenthärtungsanlage und die Vorteile

Ein einzigartiges Sim Design

  • Ein modernes einfach schmales Kabinett sorgt für eine platzsparende Lösung

  • Hinter dem abnehmbaren Deckel befindet sich das BNT165 Steuerventil mit
    Integriertem LED-Display. Einfach und verständlich ablesbar Steuerungsprozesse

     

 

Bequeme Sicherheit

  • Intelligentes mengen.- und zeitgesteuertes BNT165 Steuerventil

  • Bypassfunktion

  • Sicherheitseinrichtung zum Schutz vor Überschwemmungen

  • Speichern aller wichtigen Daten auch bei einem Stromausfall


 

Sparen und Ökologie dank Aquintos MKB-S
 

  • Geringer Wasser.- und Salzverbrauch dank neuster ausgereifter Technologie

  • Geringer Stromverbrauch

  • Niederige Betriebskosten durch einstellbare Zykluszeiten

  • Auswahl mehrerer Betriebsarten




Regeneration der MKB60S Slim Enthärtungsanlage

Die von uns voreingestellte Regenerationszeit im Zentralsteuerventil BNT 165 am Wasserenthärter wird über eine Mengensteuerung ausgelöst und auf 2 Uhr nachts voreingestellt, so dass Ihnen im täglichen Ablauf weiches, weniger kalkhaltiges Wasser zur Verfügung steht. Die Regeneration sollte zu einem Zeitpunkt stattfinden, an dem Sie so gut wie keinen Wasserverbrauch haben. Den während einer Regeneration steht Ihnen ganz normales Rohwasser (Stadtwasser) zur Verfügung. Bei mengengesteuerten Wasserenthärter verfügt das BNT Steuerventil über einen integrierten Wasserzähler, welcher den Verbrauch ermittelt und dementsprechend die Regeneration einleitet. Nach Erreichen einer angegeben Kapazität am Enthärter welche durch die vor Ort ermittelte Wasserhärte und durch dem eigenen Wasserverbrauch ermittel wurde. Bei der Regeneration der Wasserenthärtungsanlage auf Basis des Ionenaustauschverfahrens wird Natriumchlorid eine sehr hoch konzentrierte Kochsalzlösung über das Harzbett geführt, welches das Filtermaterial (Harz) desinfiziert und anschliessend rückstandsfrei ausspült.

Im Wasser sind nach einer Regeneration keinerlei Geschmacks-veränderungen zu befürchten. Die Enthärtunganlage regeneriert nach dem Abstromverfahren, welches eine bessere Verteilung der Sole im Filter (Harzbett) bewirkt und auch am sparsamsten im Wasserverbrauch arbeitet. Bei der Regeneration der Enthärtungsanlage wird eine so hochkonzentrierte Kochsalzlösung verwendet, das eine Keimbildung unmöglich ist.

Sollten Sie regelmäßig über längere Zeit die Wasserenthärtungsanlage nicht nutzen zB. Bei Ferienhäusern oder Zweiwohnungen empfehlen wir Ihnen eine Chlordesifektionseinheit dazu. Dazu sprechen Sie uns einfach an.


 

Funktionsweise und Ablauf der Regeneration unserer MKB60S Slim Enthärtungsanlage

Regenerationszyklus 1 Rückspülen
Regenerationszyklus 2 Sole einsaugen und langsam spülen
Regenerationszyklus 3 Schnellspülen
Regenerationszyklus 4 Solebehälter füllen


 

Zwangsregeneration der MKB60S Silm Enthärtungsanlage

Die voreingestellte Zwangsregeneration von 7 Tagen ist nötig, wenn Sie zum Beispiel für eine Woche Urlaub machen. Die Enthärtungsanlage regeneriert am 7. Tag um eine Keimbildung zu verhindern.
Die von uns verwendeten Steuerventile der Marke BNT sind sehr weit verbreitet. Die ausgereiften und langjährigen Erfahrungen des Herstellers / Vorlieferanten lassen auf eine lange Lebensdauer unserer Enthärtungsanlagen schliessen.

Das Enthärterharz (Regenerationsmaterial) der Enthärtungsanlage ist Trinkwasser und Lebensmittel zugelassen. Zulassungsnummer: US RDA 21CFR 173.25

 

 

Technische Daten

 

 

 


Lieferumfang

1x Aquintos MKBS60S-Slim Wasserenthärtungsanlage
1x 1 Zoll BSPT Anschlussstück
1x Einbau.- und Bedienungsanleitung

 

 

Lieferumfänge Anschlusssets

Anschlussset I

2x 1 Zoll DVGW-geprüfter Flexschlauch (ÜM1xÜM1 L100cm)
4x 1 Zoll Flachdichtung
1x Doppelhärtemessbesteck zum Ermitteln der Wasserhärte


Anschlussset II

2x 1 Zoll DVGW-geprüfter Flexschlauch mit 90° Bogen einseitig (ÜMB1xÜM1 L100cm)
4x 1 Zoll Flachdichtung
1x Doppelhärtemessbesteck zum Ermitteln der Wasserhärte

Anschlussset III

1x 1 Zoll Montageblock inkl. Bypass und Verschneideeinrichtung*
2x 1 Zoll DVGW-geprüfter Flexschlauch (ÜM1xÜM1 L100cm)
4x 1 Zoll Flachdichtung
1x Doppelhärtemessbesteck zum Ermitteln der Wasserhärte


Anschlussset IV

1x 1 Zoll Montageblock inkl. Bypass und Verschneideeinrichtung*
2x 1 Zoll DVGW-geprüfter Flexschlauch mit 90° Bogen einseitig (ÜMB1xÜM1 L100cm)
4x 1 Zoll Flachdichtung
1x Doppelhärtemessbesteck zum Ermitteln der Wasserhärte


* Der Montageblock kann in seiner Fließrichtung universal eingesetzt werden.



Montagehinweise

 

  • Bitte beachten Sie, dass vor der Aquintos MKBS Slim unbedingt ein Vorfilter montiert werden sollte, insofern noch kein Vorfilter vorhanden sein sollte.
  • Für eine saubere und unkomplizierte Montage in das Rohrleitungsnetz empfehlen wir Ihnen einen Montageblock für die Installation.
  • Einen Abwasseranschluss, sowie eine endsprechende Feuchtraumsteckdose ist für die Montage der Wasserenthärtungsanlage zwingend erforderlich.

 

 

 

Versandgewicht:
26,05 Kg