15 x AquinTobs Reinigungstabletten 200 x 1,6g in der Dose AQ57004

Artikelnummer: AQ57004-15

Kategorie: AquinTobs Reinigungstabletten 200 x 1,6g / AQ57004

Die AquinTobs Reinigungstabletten ersetzen alle
Reinigungstabletten sämtlicher Maschinenhersteller wie z.B.

AEG, Alfi, Balay, Bremer, Bosch, Black&White, Constructa, DeLonghi,
Egro, Franke, Gaggenau,Gaggia, JURA, KRUPS, Melitta, Neff, Nivona,
Rotel, Senseo, Philips Saeco, SIEMENS, Solis, Thermoplan, WMF
Beschreibung anzeigen 
142,56 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stück
 
sofort verfügbar (1 - 2 Werktage)
Artikeldetails

Beschreibung

Bei der Anschaffung von Reinigungstabletten kommt es im Prinzip auf die empfohlene Grammzahl
des Herstellers an, damit die Stoffe während des automatischen Programms restlos ausgespült werden können.

Vertrauen Sie hierbei unserer langjährigen Erfahrung und hunderten zufriedenen
Kunden und setzen Sie auf die Produktilinie von AquinTobs.

Kaffeevollautomaten, die Kaffeebohnen frisch mahlen, können nur mit Reinigungstabletten
hygienisch gereinigt werden. Die Inhaltsstoffe der Reinigungstablette lösen Kaffeefette
und Kaffeeöle. Dazu wird die Reinigungstablette in die dafür vorgesehene Kammer - das
Pulverfach eingeworfen, nachdem das Reinigungsprogramm gestartet wurde.

Von Natur aus sind Kaffeefette und vor allem Kaffeeöle in den Kaffeebohnen enthalten.
Diese lagern sich in den Leitungen, Brühgruppen und Sieben des Kaffeevollautomaten ab.
Falls keine intervallbezogene Reinigung stattfindet verfestigen sich die Ablagerungen.
Das Resultat ist ein sehr unhygienischer Kaffeevollautomat.
Der Kaffee schmeckt dementsprechend schlecht.
Die Siebe können verstopfen und kostenintensive Reparaturen sind oft die Folge.



Anwendung bei Vollautomaten mit Pulverfach

Werfen Sie die Tablette in das Pulverfach für die Kaffeesorte und stellen Sie eine Tasse unter den Kaffeeauslauf.
Bestätigen Sie die Produkttaste für Pulverkaffee und starten Sie den Brühvorgang. Wenn ca. eine halbe Tasse
durchgelaufen ist, schalten Sie das Gerät für ca. 5 Minuten mittels Hauptschalter aus, damit die Lösung einwirken kann.
Danach das Gerät wieder einschalten, um den Zyklus zu beenden. Wiederholen Sie diesen Vorgang mindestens drei Mal.
Dann entnehmen Sie die Brühgruppe und spülen Sie diese unter klarem Wasser gut ab.
Bevor Sie das Gerät wieder benutzen, bereiten Sie zwei Tassen Kaffee über die Produkttaste Pulverkaffee ohne Zugabe
von Kaffeemehl zu schütteln Sie diese weg.

Zur Reinigung der Abtropfschale legen Sie eine Tablette hinein und füllen Sie die Abtropfschale zu 2/3 mit warmen Wasser.
Lassen Sie die Reinigungslösung ca. 30 Minuten einwirken und spülen Sie die Abtropfschale gut aus.
Ihr Gerät ist nun von Kaffeerückständen befreit.


Anwendung bei Geräten ohne Pulverfach

Geben Sie eine Tablette in eine Tasse und füllen Sie diese mit warmen Wasser. Entnehmen Sie die Berühgruppe und
reinigen Sie die Siebe, sowie den Auslaufkanal mit der vorbereiteten Reinigungslösung. Am besten eignet sich hierzu
ein Schwamm oder ein kleiner Pinsel. Lassen Sie die Lösung mindestens fünf Minuten einwirken und wiederholen Sie den Vorgang
mindestens drei Mal. Danach spülen Sie die Brühgruppe unter klarem Wasser gut ab und setzen Sie sie weider ein.


Anwendung bei Siebgeräten

Bevor Sie mit dem Reinigungsprozeß beginnen, schalten Sie das Gerät aus und lassen Sie es abkühlen. Es besteht sonst
Verbrennungsgefahr. Schrauben Sie das Sieb aus dem Brühkopf Ihres Gerätes und legen Sie es zusammen mit den Sieben Ihres
Siebträgers in ein Gefäß. Geben Sie eine Tablette hinzu und füllen Sie es mit warmen Wasser.
Lassen Sie die Lösung ca. 30 Minuten einwirken und spülen Sie die Siebe unter klarem Wasser gut ab.
Die Siebe sind nun von Kaffeerückständen befreit. Schrauben Sie das aus dem Brühkopf entnommene Sieb wieder ein. Bevor
Sie das Gerät wieder benutzen, bereiten Sie eine Tasse Kaffee ohne Kaffeemehl zu und schütten Sie diese weg.


Anwendung bei Thermosbehältern und Kaffeekannen

Eine Tablette in den Thermosbehälter oder die Kaffeekanne geben, 2/3 mit warmen Wasser auffüllen und ca. 30 Minuten
wirken lassen. Anschließend spülen Sie sie sorgfältig aus.





Geeignet für Maschinen der Marken

AEG, Bosch, DeLonghi, Franke, Jura, Krups, Melitta, Miele, Saeco, Siemens, Solis, Petra, Unold, Severin,
Gaggenau, Neff, Lavazza, Bianchi, Tefal, Rowenta, Nespresso, Braun, Menalux, Tassimo, Brita, Leifheit,
Laurastar, Rotel, WIK, WMF uvm.




Empfehlung

Beachten Sie unbedingt die Bedienungsanleitung des Geräteherstellers.
Reinigen Sie Ihr Gerät alle 14 Tage oder nach 250 Tassen, damit ein einwandfreies Arbeiten
Ihres Gerätes gewährleistet bleibt.

Das Produkt ist nur zum Reinigen des Gerätes geeignet, für die Entkalkung empfehlen wir
zusätzlich die Verwendung von AquinTobs Entkalkungsprodukten.










Versandgewicht:
5,70 Kg